Der ers­te Ter­min 2020 für die Ber­gungs­tau­cher stand am 6. Janu­ar im Dienst­plan: Gemein­sam mit den Kame­ra­den der Was­ser­wacht Forch­heim und Eber­mann­stadt nah­men sie am Drei­kö­nigs­schwim­men in Eber­mann­stadt teil. Dies wur­de bereits zum 31. Mal vom Tauch­sport­club Eber­mann­stadt durch­ge­führt. Hier stie­gen die Teil­neh­mer gegen 16 Uhr bei win­ter­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren auf Höhe des Frei­ba­des in die Wie­sent und schwim­men dann bis in die Stadt­mit­te. Zum Auf­wär­men fan­den sie sich dann beim gemein­sa­men Abend­essen im Ver­eins­heim des Tauch­clubs ein. Unse­re drei Tau­cher bedan­ken sich herz­lich für die Orga­ni­sa­ti­on und freu­en sich auf ihr Nächs­tes Mal!