Erfolg­rei­che Bereichsausbildung!

In den ver­gan­ge­nen Wochen befass­ten sich 6 unse­rer Hel­fer, gemein­sam mit Kame­ra­den der Orts­ver­bän­de Haß­furt und Bam­berg, mit dem The­ma UKW-Sprech­funk­zeug­nis für den Bin­nen­schiff­fahrts­funk. Es wur­den mit Bereichs­aus­bil­der Mar­tin Gojow­sky recht­li­che und fach­li­che The­men durch­ge­ar­bei­tet und der Prak­ti­sche Umgang mit den Funk­ge­rä­ten geübt. Zudem wur­de inten­siv die therore­ti­sche und prak­ti­sche Prü­fung zu Lehr­gangs­en­de vorbereitet.

Am 24.02.2018 war es dann schließ­lich soweit: Die Teil­neh­mer leg­ten die Prü­fung für das UBI-Zeug­nis (UKW-Sprech­funk­zeug­nis für den Bin­nen­schiff­fahrts­funk) erfolg­reich ab. Dank des UBI-Zeug­nis­ses dür­fen nun alle Teil­neh­mer am UKW Bin­nen­schiff­fahrts­funk teil­neh­men und sind somit für ande­re Schif­fe und Land­stel­len jeder­zeit erreich­bar. Dies ist vor allem für die Fach­grup­pe Was­ser­ge­fah­ren  sehr wichtig.

Dank gilt unse­rem Bereichs­aus­bil­der Mar­tin Gojow­sky und der Regio­nal­stel­le Bam­berg für die gelun­ge­ne Aus­bil­dung. Außer­dem auch dem OV Bam­berg für die Zur­ver­fü­gung­stel­lung der Räumlichkeiten