Von die­sem schlech­ten Novem­ber­wet­ter lässt sich die THW Jugend Forch­heim nicht abschre­cken! Wie in jedem Jahr am 11. Nove­mer unter­stütz­ten die Jugend­li­chen auch 2017 den Mar­tins­ritt auf dem Rat­haus­platz.

Zu ihren Auf­ga­ben gehör­te die Absi­che­rung zwi­schen Publi­kum und Mar­tins­spiel. Hier­für wur­den die Absperr­git­ter auf- und nach­dem alle Zuschau­er wie­der gegan­gen waren, wie­der abge­baut. Wäh­rend der Auf­füh­rung pass­ten sie auf, dass nie­mand über die Git­ter klettert.

Bereits ges­tern küm­mer­ten sie sich um die Sicher­heit des Mar­tins­zu­ges des Ver­klä­rung Chris­ti Kin­der­gar­tens.